Kanuslalom

Dormagener und Neusser Kanuten erfolgreich auf der Ruhr

2010%20Schwerte.JPGMit einer großen Teilnehmerzahl im Schüler- und Jugendbereich waren die Wettkämpfe in Schwerte am Wochenende eine willkommenen Vorbereitung auf die Deutschen Schülermeisterschaften, die in diesem Jahr auf der Erft in Neuss ausgetragen werden. Sowohl die Sportlerinnen und Sportler vom WSC Bayer Dormagen als auch vom NKC Neuss zeigten hervorragende Ergebnisse.

Im Jugendbereich dominierten zwei Fahrer vom Rheinkreis die Kanadierrennen. Tom Seeger vom NKC wurde zweimal Erster, Tobias Horn vom WSC holte zweimal Silber. Gleiches Edelmetall sicherte sich Seeger noch im CII mit Pascal Prinz.

Bei den A-Schülerinnen hatte Schülermeisterin Anna Faber vom WSC im Samstagrennen einmal mehr die Nase vor ihrer Konkurrenz, musste sich aber am Sonntag wegen einer Torberührung mit Platz 2 begnügen. Lisa Hasselwander, die wegen eines Beinbruchs lange pausieren musste, schaffte mit Rang 5 den Anschluss an die NRW-Spitze. B-Schülerin Katharina Peter steigerte sich am Sonntag vom 6. auf einen guten 4. Platz und entwickelt sich zu einer echten Verstärkung des Dormagener Mädchenteams. In der jüngsten Altersklasse der C-Schülerinnen schaffte es Carolin Riemer vom NKC am Sonntag sogar auf den dritten Platz vorzufahren.

A-Schüler David Spülbeck vom WSC erreichte sowohl im Kanadier als auch im Kajak Platz drei, dicht gefolgt vom Fünftplatzierten Fabian Simonek. Gold hieß es dann für Simonek gemeinsam mit Malte Horn im CII, Lukas Kleinbölting und Robin Gathmann vom NKC wurden Dritte vor Kai Schucht und Hannes Rückheim (5.) vom WSC.

Auch bei den B-Schülern setze sich Malte Horn aus Dormagen im CI an Nordrhein-Westphalens Spitze, gefolgt von seinem Vereinskollegen Torben Hasselwander mit Rang drei. Im Kajak kamen beide auf Platz 4 und 5.

Und in den älteren Jahrgängen gab es auch noch einige Medaillen für Neusser und Dormagener Sportler. Leon Piontek vom WSC siegte bei den Junioren deutlich, Fabian Andres vom NKC wurde Dritter. Zweite Plätze sicherten sich die Stürzelberger Jeffrey Piontek und Jan Faber bei den Herren, der Neusser Rüdiger Hübbers siegte in der Senioren B-Klasse.

Gemeinsam mit seinem Bruder Leon und dem vierzehnjährigen Tobias Horn sicherte sich Jeffrey Piontek noch in der Kanadiermannschaft den Sieg, und über eine Brozemedaille bei den Schülerinnen freuten sich die Mädchen vom WSC Faber, L. Hasselwander und Peter. Bei den Schülern gelang Simonek, Horn und T. Hasselwander ein guter sechster Platz vor Schucht, Rückheim, Johannes Engels und Lukas Heups, die Platz sechzehn erkämpften.