Freestyle

Robert und Yannick Meister und Vizemeister bei Freestyle-DM

Am letzten Augustwochenende fand in Cunovo (bei Bratislava)die diesjährige Europameisterschaft im Kajak-Freestyle statt, DM2014für die sich Robert Büchmann, Yannick Münchow (beide K1-Herren) und Thorben Hasselwander (K1-Junior) vom WSC-Bayer Dormagen qualifiziert hatten.

Der EM-Wettkampfspot ist in die bestehende Slalomstrecke integriert und perfekt für die Kombination von flüssig aneinandergereihten Figuren geeignet, die Extrapunkte bei der Bewertung bringen. So kam es, dass Peter Csonka (SVK) nicht nur Europameister wurde sondern auch einen neuen Punkterekord nach ICF Wertung aufstellte. In 45 Sekunden fuhr er sagenhafte 1800 Punkte ein.

Weiterlesen...

WSC-Starter beim Kanu-Freestyle World-Cup 2014

Ende Juni wurde es für die Kanu-Freestyler international. Die Weltelite traf sich zumInt Sort 2014 Freestyle World Cup zunächst in Millau am Tarn in Frankreich (25. – 29.06.) und dann ging es im Wochenryhtmus nach Salt (01. -06.07.), in der Nähe von Girona und zum Abschluss der Serie nach Sort (08. – 12.07.) am Rande der Pyrenäen in Spanien.
Auch die deutschen Spitzenfahrer waren mit einem kleinen Team dabei. Aus WSC- Sicht nahmen Yannick Münchow und Jonas Unterberg teil.

Weiterlesen...

Yannick Münchow dominiert den Saisonauftakt beim Kanu Freestyle

78 Teilnehmer aus Belgien, Deutschland und den Niederlanden hatten Wiese 2014für den Saisonauftakt im Kanu Freestyle am vergangenen Wochenende gemeldet, um die lange Wartezeit des Winters endlich abschließen zu können. Bei gutem Wetter, prima Organisation aber leider stark schwankendem Wasserstand, standen zu Beginn dieser Saison, für die jeweiligen Nationalitäten, die Landesmeisterschaften und die Qualifikationen für die Europameisterschaft in Cunovo (Bratislava) in der Slowakei Ende August an.

Weiterlesen...

Eurocupsieg für Yannick Münchow

Am letzten Wochenende im September fand in der Nähe der slowakischen Hauptstadt Bratislava der letzte Wettkampf im Rahmen des CunovoEurocups im Kajak Freestyle statt. Yannick Münchow vom WSC-Bayer-Dormagen fuhr als einziger Starter seines Vereins in das
ca. 1000 km entfernte Cunovo, um daran teilzunehmen, da er nach seinen beiden Siegen in Plattling und Prag als Führender der Gesamtwertung beste Chancen auf den Gesamtsieg bei den Junioren hatte.
Die Teilnehmer erwartete bei sommerlichen Wetterbedingungen eine kleine Welle ohne viel Gefälle und kaum Druck, sodass es nicht einfach war, Moves mit hoher Punktzahl zu fahren.

Weiterlesen...

WSC behauptet sich bei Kajak-Freestyle WM in Nantahala, USA

Müde und vom 9stündigen Rückflug aus Atlanta gezeichnet, landeten am vergangen Mittwoch ICF WMunsere WSC-Kajak-Freestyler Jonas Unterberg und Yannick Münchow (Robert Büchmann war schon eine Tag vorher zurückgeflogen) wieder in Frankfurt.

Die vom 02. bis 08. September dauernde Weltmeisterschaft der Kajak-Freestyler begann am Montagabend mit einer tollen Eröffnungsfeier für die mehr als 250 Athleten aus 28 Nationen.

Weiterlesen...

Grüße aus Nantahala, USA

Schöne Grüße von unseren WM-Teilnehmern Jonas, Yannick und Robert aus Nantahala, USA WM-Eröffnung

von einer großartigen Eröffnungsfeier der Freestyle WM